Das bieten wir zur Zeit an:


Download
Programm Frühjahr 2020
Programm LFV Hohn 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.1 KB

                                                                                                 Hohn, den 15.03.2020

Liebe LandFrauen, liebe Junge LandFrauen,

nun liegt das Frühjahrsprogramm 2020 vor Euch. Wir hoffen, es  ist für jeden etwas dabei, so dass wir uns über zahlreiche Anmeldungen freuen können. Partner und Freunde sind immer herzlich willkommen und zahlen einen geringen zusätzlichen Kostenbeitrag von 5,- € (ausgenommen sind LandFrauen anderer Vereine). Die Anmeldefristen für Veranstaltungen bitten wir aus organisatorischen Gründen einzuhalten.

Unsere bunte Angebotspalette überzeugt sicher auch NichtLandFrauen, unserem Verein beizutreten. Wir sind immer offen für neue Ideen.

Anmeldungen nehmen entgegen:

Heidi Piker: Tel.-Nr. 04335/92 01 03

Petra Menzel: Tel.-Nr. 04335/203 98 70

oder E-Mail: info@landfrauen-hohn.de

Wir wünschen allen Mitgliedern eine schöne Osterzeit.

Im Namen des gesamten Vorstandes

Heidi Piker

1. Vorsitzende


November    abgesagt wegen CORONA

     

Mittwoch, 

11.11.2020

 

Die Geschichte des Marzipans erzählt von Swantje Bues

Beginn um 19.00 Uhr in Hohn, Doppeleiche

 

neu: bis 04.11.2020

bei Petra Menzel

04335/203 98 70 

  max. Teilnehmerzahl: 50 Personen


Dezember      verschoben auf 2021

     

Samstag und Sonntag, 

05.+06.12.2020

 

Weihnachtszauber auf Schloss Bückeburg»

Anmeldeschluss: 30.09.2020. Preis 149,00 €

Überweisung bei Anmeldung auf das Konto Möllers Reisedienst IBAN: DE02 2129 0016 0000 0001 90 (Volksbank NMS) 

Abfahrt 8.30 Uhr Hohn, Kirchen-Vorplatz 

bis 30.09.2020

bei Maren Storm 04335 / 356

 


Dezember          abgesagt wegen CORONA

     

Mittwoch,

09.12.2020

 

Weihnachtsfeier -  Märchenzeit   -   Ich trag so gerne Gänsehaut  -   mit Susanne Söder-Beyer und Bianka Bruedgam

Beginn um 19.00 Uhr in Hohn, Doppeleiche

neu: bis 02.12.2020

bei Heidi Piker

04335/92 01 03

oder Petra Menzel

04335/203 98 70 

 max. Teilnehmerzahl: 50 Personen