aktuelle Bildergalerie


    

Mittwoch, 

14.10.2020

 

Erntedankfeier mit Jürgen Worlitz , der Experte für Adelshäuser gibt Einblicke in die Welt der Adels-häuser und Pastorin Anderson.

 

 


   

Dienstag, 

29.09.2020

 

NORTEX in Neumünster «Blick hinter die Kulissen» mit Kaffee, Kuchen und 

Einkaufsmöglichkeiten  

 

die erste Veranstaltung nach CORONA -

 

Mittwoch, 

16.09.2020 

Käse und Wein - die Käserei Meierhof Möllgaard aus Hohenlockstedt,

 

 


Mundschutz nähen

Am Samstag nachmittag, 25.4.2020 trafen sich 10 Frauen, um in CORONA-Zeiten mit gebührendem Abstand aber voller Tatendrang, verschiedene Mundschutzvarianten aus Stoff zu produzieren. Ein perfektes Zusammenspiel aus Zuschnitt, Nähen, Wenden, Absteppen, Bügeln brachte  viele wunderbare Exemplare zu Tage. Diese werden in der Arztpraxis und Apotheke zum Verkauf angeboten.


    

Mittwoch, 

11.03.2020 

Thema «Starke Frauen» -Wir erhalten Einblicke in ihre Tätigkeiten  

 

 


Download
LF 1620-64 (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 77.9 KB

Gut gelaunt und voll sprühender Energie stellten sich Frau Dr. Rumpf, Frau Midyatli und Frau Volquardsen (Frau Petersen hatte leider abgesagt) vor und berichteten von den Herausforderungen ihrer Arbeit in Männerdomänen. Die Landfrauen und viele Gäste hörten sehr interessiert zu und stellten im Anschluss viele Fragen. Insgesamt war der Abend sehr kurzweilig, anregend und sehr gelungen.


 

Mittwoch

12.02.2020

 

«schmerzfrei ohne Medikamente»

Simone Skibbe, Schmerzspezialistin für den Bewegungsapparat, zeigt Möglichkeiten auf für ein gesundes und schmerzfreies Leben ohne Medikamente nach Liebscher und Bracht

 

 

 

Der Vortrag von Simone Skibbe „Schmerzfrei ohne Medikamente“ fand großen Zuspruch. Mit über achtzig Teilnehmern war die Veranstaltung sehr gut besucht. Frau Skibbe arbeitet als Schmerzspezialistin nach den Methoden des aus den Medien bekannten Ehepaares Liebscher und Bracht. Sehr anschaulich zeigte sie auf, welche Bedeutung die Muskulatur in Bezug auf alle Gelenke hat. Auch die Faszien spielen eine große Rolle. Frau Skibbe zeigte viele sehr effektive Übungen und forderte alle Teilnehmer auf, mitzumachen. Anfangs etwas skeptisch, aber dann mit großem Spaß und etwas Gestöhne beteiligten sich alle an den Übungen. Der Abend war sehr gelungen, weil jeder für sein spezielles Schmerzproblem etwas gelernt hatte.


 

Samstag,

25.01.2020            

Jahreshauptversammlung mit Wahlen

 

Am 25. Januar luden die Hohner Landfrauen zu ihrer Jahreshaupt-versammlung ein. Die Veranstaltung begann mit einem sehr reichhaltigen und leckeren Frühstück. Danach erfreute Frau Ute Dwinger die Teilnehmer mit einem sehr humorvollen Vortrag über „Schürzen“. Im Anschluss daran begann die Jahres-hauptversammlung mit Wahlen. Ute Delewski stellte sich als Kassenprüferin zur Wiederwahl und wurde einstimmig gewählt. Als neue Kassenprüferin wurde Margret Kerber gewählt.

Maren Storm stellte danach kurz die geplanten Reisen in diesem Jahr vor: Ein Erlebnistag in Hamburg ( 1. Rhododendronblüte im Olsdorfer Friedhof und Gewürzmuseum , 2. Weihnachtszauber im Schloss Bückeburg - 2 Tage), vor.

In einem sehr engagierten Vortrag gab Renate Gattinger Anregungen zum Thema Umweltschutz und mahnte dabei besonders an, auf Plastik weitgehend zu verzichten. Hier sollten die LF auf Landesebene Einfluss nehmen. Zum Schluss stellte sich die Gleichstellungsbeauftragte des Amtes Fockbek, Britta Dahnke, vor.