Wir gehen auf Reisen ...


wichtige Reiseinformationen

Wer sich für Fahrten und Veranstaltungen dieses Vereines angemeldet hat, muss bei Nichtteilnahme eine Ersatzperson stellen oder den geforderten Betrag entrichten. Eventuell geleistete Zahlungen werden bei kurzfristiger Absage nicht zurückerstattet.

Bei allen Fahrten und Veranstaltungen ist die Haftung von Seiten des Vorstandes ausgeschlossen. Die Teilnahme an Veranstaltungen und Fahrten geschieht auf eigenes Risiko und eigene Haftung.

Der Veröffentlichung von Fotos, die während der Veranstaltung zum Zwecke zukünftiger Dokumentationen erstellt werden, wird mit der Anmeldung zur Veranstaltung zugestimmt.


Ohlsdorfer Friedhof und Gewürzmuseum

Download
Ein Erlebnistag in Hamburg am 20.05.2020
S22C-120021914300.pdf
Adobe Acrobat Dokument 586.3 KB

 

Ein Erlebnistag in Hamburg:

Rhododendronblüte im Ohlsdorfer Friedhof

& Gewürzmuseum

20.05.2020

 

Abfahrt um 08.00 Uhr in Hohn (Kirchen-Vorplatz). Wir unternehmen einen Ausflug nach Hamburg und besuchen den Friedhof Ohlsdorf, den größten Parkfriedhof der Welt. Unter alten Bäumen können wir hier den grünen Reichtum genießen, für den er zu Recht berühmt ist. Mit seinen 391 Hektar ist er zugleich Hamburgs größte Grünanlage. Hier gedeihen 450 Laub- und Nadelgehölzarten, die Teiche und Bäche sind von Wasservögeln belebt und zu jeder Jahreszeit ist der Parkfriedhof eine Oase der Ruhe inmitten der belebten Metropole. Im Anschluß freuen wir uns auf ein gemeinsames Mittagessen. Danach werden wir im Gewürzmuseum zu einer Führung erwartet. Hier erfahren wir allerlei Wissenswertes über die Geschichte des Gewürzhandels und genießen anschließend einen Becher Zimt-Kaffee mit einem Stück Kuchen. Nach diesem Erlebnis haben wir Freizeit in Hamburg. Gegen 18 Uhr erfolgt die Rückreise nach Hohn.

 

REISEPREIS: € 55,-

LEISTUNGEN: Busreise + Führung Ohlsdorfer Friedhof + Mittagessen + Eintritt & Führung Gewürzmuseum inkl. 1 Becher Zimt-Kaffee und 1 Stück Kuchen

 

Anmeldeschluß: 17.04.2020 

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten Sie um Anmeldung bis zum genannten Termin bei: Maren Storm (Tel.: 04335-356) oder per Email (marenstorm@t-online.de).

 

 

Verantwortlich im Sinne des Reisevertrags- und Personenbeförderungsgesetzes ist der Reiseveranstalter Möllers Reisedienst. Das Reiseprogramm ist urheberrechtlich geschützt.“


Weihnachtszauber Schloss Bückeburg

Download
Weihnachtszauber auf Schloss Bückeburg vom 05. - 06.12.2020
S22C-120021914310.pdf
Adobe Acrobat Dokument 934.3 KB

 

Fürstliches Weihnachtsflair & Weihnachtsmarkt Hameln

2 Tage: Samstag, 05. Dezember – Sonntag, 06. Dezember 2020

 

1. Tag: Bückeburg & Bad Oeynhausen

Abfahrt um 9 Uhr in Hohn (Kirchen Vorplatz). Bequeme Anreise zur Residenzstadt Bückeburg. Fürst Alexander zu Schaumburg-Lippe lädt ein zu einem festlichen Weihnachtszauber auf Schloss Bückeburg. Vor der Kulisse des prachtvollen Residenzschlosses erleben wir einen der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Ca. 150 Aussteller präsentieren auf einem anspruchsvollen Niveau zahlreiche Geschenkideen für das Weihnachtsfest sowie kreative Dekorationsartikel für den Weihnachtstisch. Wir genießen ein vorweihnachtliches Rahmenprogramm mit musikalischen Darbietungen sowie vielfältigen, herzhaften kulinarischen Spezialitäten und süßen Leckereien nach alten Rezepturen. Je nach Ankunftszeit haben wir 5 - 6 Stunden Aufenthalt in Bückeburg. Gegen 19 Uhr fahren wir zum Hotel Vienna in Bad Oeynhausen.

2. Tag: Hamelner Weihnachtsmarkt

Nach dem Frühstück fahren wir nach Hameln. Hier werden wir von der Stadtführerin erwartet, die uns durch die Rattenfängerstadt begleiten wird. Hameln gehört zu den schönsten Städten Norddeutschlands, die mit ihren vielen Fachwerkhäusern und Weserrenaissancebauwerken begeistert. Anschließend haben wir Freizeit zum Besuch des stimmungsvollen Weihnachtsmarktes. Geruhsame Rückreise nach Schleswig-Holstein am frühen Nachmittag

 

LEISTUNGEN:

Busreise im Luxus Reisebus der Royal Class

1x Hotelübernachtung mit Frühstücksbuffet

Stadtführung in Hameln

Eintritt „Weihnachtszauber Schloss Bückeburg“

REISEPREIS: € 149,- / EZ-Zuschlag: € 33,-

Für diese Reise empfehlen wir den Abschluß einer Reiserücktritts-kostenversicherung (17 € pro Person). Bitte geben Sie bei der Anmeldung mit an, ob Sie diese Versicherung wünschen.

 

Anmeldeschluß: 30.09.2020

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten Sie um Anmeldung bei:

Maren Storm (Tel.: 04335-356) oder per Email (marenstorm@t-online.de).

  

„Verantwortlich im Sinne des Reisevertrags- und Personenbeförderungsgesetzes ist das Omnibusunternehmen Möllers Reisedienst. Das Reiseprogramm ist urheberrechtlich geschützt.“


Anmeldungen  bitte an   

Maren Storm

Bollbrüg 1

24806 Hohn

senden 

 

oder per Mail an   marenstorm@t-online.de